Willkommen bei Delphintherapie für Larissa

Mein Bruder

Dominik

Dominik heißt mein frecher Bruder. Er ist gut 2 Jahre älter als ich - also jetzt ist er elf Jahre alt. Geburtstag hat er am 13. September.

Eigentlich ist er ein ganz toller Bruder. Ich weiß, daß er mich wirklich lieb hat, auch wenn ich nicht mehr so bin wie früher.

Am liebsten habe ich ihn immer an den Haaren gezogen. Er war aber auch gemein. Hat mir immer meinen Schnulli geklaut und ihn so hoch gehalten daß ich nicht mehr dran gekommen bin.

Und manchmal nervt er mich auch jetzt noch. Wenn ich nämlich meckern muss, weil mir etwas weh tut oder ich Langeweile habe, dann schimpft er mit mir. Wenn ich dann wieder still bin bekomme ich ein dickes Bussi von ihm. Das ist meine neue Taktik *hihi*!


Dominik geht jetzt schon in die siebte Klasse. Er ist dort der Jüngste. Weil er ist schon mit 5 Jahren in die Schule gekommen. Er hatte einfach keine Lust mehr im Kindergarten ständig irgendetwas auszuschneiden oder zu kleben. Er wollte immer was lernen. Rechnen macht ihm am meisten Spass. Und Kunsterziehung am wenigsten. Bei den Hausaufgaben macht er unsere Mami ganz irre, wenn er immer trödelt, oder diese überhaupt nicht macht.

Kristall


Dominik hat einen schönen blauen Kristall wachsen lassen... Schaut mal, ist der nicht wunderschön???

Das war gar nicht schwer, hat er mir erzählt. Man muss nur eine bestimmte Menge Alaunpulver und etwas Lebensmittelfarbe in Wasser auflösen und heiß machen. Nach einiger Zeit wächst dann der Kristall. Erst ist er ganz klein, wird dann aber immer größer.


JuJutsu


Seit Anfang 2008 geht Dominik immer zum Kämpfen. Er ist ein kleiner Ju-Jutsu-Kämpfer. Mittlerweile hat er den gelben Gürtel mit einer orangenen Spitze.

Nachdem wir 2011 umziehen mussten, kann Dominik leider kein Ju-Jutsu mehr machen, da es in unserem neuen Wohnort nicht vom Sportverein angeboten wird, dafür aber Judo. Das gefällt ihm noch viel besser. Jetzt hat er auch da schon den gelben Gürtel und darf an Wettkämpfen teilnehmen. Er ist sogar zweiter Mannschaftskapitän.


Schnitzelchen

Das Training ist immer sehr anstrengend… Da hat man hinterher ganz schön viel Hunger.

Da muss dann schon mal ein kleines Schnitzelchen herhalten - kicher



Wir zwei sind einfach ein Dream-Team!

[ Zum Seitenanfang ]


© Petra Löllgen